Kurzinformation über das erste Zheng Musikfestival in Europa

zhengfestivel_web1

Das erste Zheng Musikfestival in Europa wird vom I-Verein veranstaltet und wird am 27.5. 2017 in Karlsruhe stattfinden. An dem Tag werden folgende Programme angeboten:

  1. “Der fünfte internationale Zheng Wettbewerb – ein Ausscheidungsbewerb in Europa”. Der Internationale Zheng Wettbewerb wird alle zwei Jahre durchgeführt. Der Wettbewerb ist als ein internationaler A-Klassen Wettbewerb anerkannt. Das Ziel ist es, die Zheng Kunst zu verbreiten und zu fördern.
  2. Drei Vorträge über die Kunst der Zheng. Sie werden auf Chinesisch, Deutsch oder Englisch angeboten. Die Themen der Vorträgen sind “Der Scharm des Zheng: ein Kennenlernen der neun chinesischen Zheng Kunstrichtungen”, “Zheng und Gedichte” und ” Ein Vergleich zwischen Zheng, koreanische Gayageum, japanische Koto und  vietnamesische Dan Tranh”.
  3. Ein einstündiger Zheng Erlebniskurs für Erwachsene und Kinder. Der Kurs wird auf Chinesisch, Deutsch oder Englisch angeboten. Die Inhalte bestehen aus einer kurzen Vorstellung über die Zheng Struktur und Spieltechnik, damit man auch ohne Vorkenntnisse zur Zheng in einer kurzen Zeit Zheng kennenlernen und einfach spielen kann.
  4. Das Zheng Konzert. In diesem Konzert werden die Preisträger mit den Preisrichtern aus Berlin, Paris und Karlsruhe zusammen ein Zheng Konzert geben. Die gespielten Musikstücke sind vielfältig und werden als Solostücke und Ensembles vorgetragen.
Advertisements