Der fünfte internationale Zheng Wettbewerb – ein Ausscheidungsbewerb in Europa

“Der fünfte internationale Zheng Wettbewerb – ein Ausscheidungsbewerb in Europa”. Der Internationale Zheng Wettbewerb wird alle zwei Jahre durchgeführt. Der Wettbewerb ist als ein internationaler A-Klassen Wettbewerb anerkannt. Das Ziel ist es, die Zheng Kunst zu verbreiten und zu fördern.

450mmX700mm-1

 

Information zur Anmeldung für den fünften internationalen Zheng Wettbewerb – ein Ausscheidungsbewerb in Europa

Ende der Anmeldungsfrist: 27 April 2017

Einsendungsfrist :1 Mai 2017

Anmeldungsgebühr:10Euro

Wettbewerb:

  • 27 Mai 2017
  • Gerthsen-Hörsaal – Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
  • Jury:安然、蔡璟婷、李思佳、Fiona Sze-Lorrain 、Rainer Granzin

Info:info@i-verein.org

 

Bitte lesen Sie folgende Informationen sorgfältig durch, bevor Sie Ihre Bewerbung abschicken. Die Registrierung erfolgt über ein Online-Bewerbungsformular: Sie geben alle notwendigen Daten in das Online-Formular ein, drucken es anschließend aus und unterzeichnen es. Anschließend senden Sie das ausgefüllte und unterzeichnete Formular zusammen mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen vor dem 1. Mai 2017 an info@i-verein.org

  1. Füllen Sie bitte Online das Anmeldungsformular mit Ihrem Namen, Ihrer Email und Ihrer Anschrift unter: https://goo.gl/forms/wwcKfAhOwqxIjzVh1
  2. Sobald wir Ihre Anmeldung bestätigt haben, erhalten Sie in Ihrer Email eine Teilnehmernummer, die Information zur Anmeldungsgebühr, das Anmeldeformular usw.
  3. Bitte schicken Sie vor dem 27.04.2017 an unser Email info@i-verein.org Ihr ausgefülltes Anmeldeformular, ein Kopie Ihres gültigen Ausweises, eine Bescheinigung der bezahlten Anmeldungsgebühr und Ihr Foto.
  4. Bitte reichen Sie uns vor dem 01.05.2017 Online einen Internetlink für Ihr Teilnehmervideo ein. Bitte beachten Sie, dass Ihr Teilnehmervideo nicht geschnitten darf. Es muss an einem Stück aufgenommen werden. Die aufgenommenen Szenen sollen das Gesicht, die Hände und die Zheng des Teilnehmer umfassen, der Klang der Zheng soll klar zu hören sein. Die Bildqualität der Aufnahme wird nicht als Kriterium bewertet. Bitte geben Sie das hochgeladene Video mit Ihrer Teilnehmernummer mit dem Titel ein. Wenn Ihr Video verschlüsselt ist, geben Sie uns bitte bei Ihrem hochgeladenen Video auch den Schlüssel an.

Die Sondererklärungen zu dem fünften internationalen Zheng Wettbewerb – ein Ausscheidungsbewerb in Europa

  1. Die Musikstücke der Teilnehmer können die gleichen sein wie in der Vorrunde.
  2. Bei der Vorrunde des Ausscheidungsbewerbs müssen alle Teilnehmer ein vollständiges Musikstück spielen. Das Stück wird nicht auf 3 Minuten beschränkt.
  3. Wir bieten eine Zheng vor Ort für die Teilnahme am Halbfinale an. Die Zheng, die wir im Halbfinale anbieten, darf nur im Halbfinale und 15 Minuten vorher als Übungszeit verwendet werden.
  4. Gemäß der Anzahl der Teilnehmer und deren Leistung wählen die Preisrichter die Gewinner aus. Die Preisträger werden sich an dem Finale in Hongkong beteiligen.
  5. Die Preisrichter des fünften internationalen Zheng Wettbewerbs – ein Ausscheidungsbewerbs in Europa verleihen den ersten drei Besten in jeder Gruppe eine Urkunde und die besten 60% der Spieler erhalten ein Zertifikat.
  6. Die Mentoren der Preisträgern erhalten ein Zertifikat für ihre Leistungen.
Advertisements